*
Slider_Ayurveda2
blockHeaderEditIcon

Kurtagebuch

Nach einem sehr verkehrsreichen Transfer sind wir etwas durchgeschüttelt im Hotel angekommen. Nach einer herzlichen Begrüßung und den üblichen Formalitäten wurden wir zu unserem Zimmer gebracht. Erfreut haben wir zur Kenntnis genommen, dass uns ein herrlicher Meerblick die nächsten 14 Tage begleiten wird.

KurtagebuchNach einem kurzen Aufenthalt im Zimmer wurden wir bereits zum Essen gerufen. Der erste Kontakt mit der ayurvedischen Küche war angesagt. Wir waren angenehm überrascht, wie vielfältig und geschmackvoll die Gemüse-Auswahl am Buffet war, dazu gab es je ein Gericht vom Huhn und Fisch. Ein Traum für uns war natürlich die kleine aber exotische Früchteauswahl zum Nachtisch.

Frisch gestärkt sollten wir gleich das Ayurveda-Center aufsuchen um uns die Reisestrapazen bei einer Entspannungs- und Fußmassage aus dem Körper kneten zu lassen. Für den Rest des Tages war kein weiteres Programm vorgesehen. Wir hatten also bis zum Abendessen Zeit zur freien Verfügung.......



Kurtagebuch zum kostenlosen Download

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail